DCAT 21

Das dynamische Kontaktwinkelmessgerät und Tensiometer DCAT 21 ist das multifunktionale Gerät für die gewichtsbasierte Messung von dynamischen Kontaktwinkeln, Ober- und Grenzflächenspannungen, kritischer Mizellbildungskonzentration (CMC), Dichte, Sedimentation, Penetration, Adhäsionskraft und Oberflächendruck.

 

Hauptmerkmale

  • hochpräzises elektrodynamisches Kompensations-Wägesystem mit automatischer Kalibrierfunktion
  • softwaregesteuerte, motorische Höhenpositionierung der Probengefäße mit variabler Geschwindigkeit
  • automatische Waagenarretierung
  • beleuchteter Probenraum mit Inertgas oder Dampfeinlass
  • integrierter Magnetrührer
  • Digitalthermometer mit Anschlüssen für zwei Pt100 Temperatursensoren
  • erweiterbar mit Sonderzubehör wie Videosystem und Langmuir-Trog-Modul

 

Software

Die DCATSoftware ist in verschiedenen separat nutzbaren Modulen verfügbar. Für das DCAT 21 sind folgende Softwaremodule verfügbar:

  • DCATS 31 — Ober-/Grenzflächenspannung
  • DCATS 32 — Dynamischer Kontaktwinkel
  • DCATS 33 — Mizellbildungskonzentration
  • DCATS 34 — Flüssigkeitsdichte
  • DCATS 35 — Sedimentation/Penetration
  • DCATS 36 — Festkörperdichte
  • DCATS 37 — Adhäsion
  • DCATS 38 — Oberflächendruck

Erfahren Sie mehr über die DCATS Module.

 

Zubehör

Dank unserer modularen Produktphilosophie ist das DCAT 21 mit sämtlichen Zubehöroptionen aus der vielfältigen DCAT Zubehörpalette kombinierbar.

Erfahren Sie mehr über das verfügbare Zubehör.

DCAT 21 mit Zubehörkoffer

DCAT 21 mit TEC 250/DCAT