Liquid-Handling

Für die Dosierung und das Handling von Flüssigkeiten für die Verwendung mit den DCAT-Messgeräten finden Sie hier alles, was Sie brauchen - und wenn doch nicht, lassen Sie es uns wissen und nehmen mit uns Kontakt auf.

Flüssigkeitsdosiersystem LDU 25

  • LDU 25 mit zwei ESr-LDU, einem Spritzenhalter SH-LDU und einem Füll- und Spülsystem RRS 25

Um ein Flüssigkeitsdosiersystem LDU 25 erweitert, können die Tensiometer der DCAT-Serie automatisiert Konzentrationsreihen z.B. von Tensidlösungen vermessen. So kann mit Hilfe eines speziellen Softwaremoduls in einer Reihe an Experimenten, ohne manuelles Eingreifen des Benutzers, die Kritische Mizellbildungskonzentration (CMC) bestimmt werden.

Das Flüssigkeitsdosiersystem LDU 25 kann mit bis zu vier DataPhysics Spritzenmodulen (ESr-LDU) ausgerüstet werden, welche unabhängige Dosieroperationen durchführen können. Dabei werden verschiedene Lösungen individuell dosiert. Für die Dosierung stehen zwei Optionen zur Auswahl: Die erste erlaubt die (direkte) Dosierung des Spritzeninhaltes (SH-LDU), und die zweite wird über ein zusätzliches Ventil mit einem Flüssigkeitsreservoir verbunden (RRS 25) um die Spritze nachfüllen zu können.

Für einen möglichst leichten Einstieg existieren zwei vorkonfigurierte Pakete:

  • Das LDU 25 R1 Paket umfasst ein LDU 25, ein Spritzenmodul ESr-LDU, und ein Füll- und Spülsystem RRS 25.
  • Das LDU 25 R2 Paket umfasst ein LDU 25, zwei Spritzenmodule ESr-LDU, und zwei Füllund Spülsysteme RRS 25.

Weitere Details entnehmen Sie dem Datenblatt.

DS 500/GT und TWV-LDU

  • DS 500/GT und TWV-LDU

Gasdichte 500 µl-Präzisionsspritze DS 500/GT

Dreiwegehahn TWV-LDU für LDU, der die blasenfreie Befüllung des Dosiersystems erleichtert.

DT 500/16 und DT 200/16

  • DT 500/16 und DT 200/16

Dosierschlauch DT 500/16 (Reservoir - Ventil) aus PTFE mit 500 mm Länge und 0,97 mm Innendurchmesser

Dosierschlauch DT 200/16  (Spritze - Mischventil) aus PTFE mit 200 mm Länge und 0,97 mm Innendurchmesser

GS 100 / GS 70 / GS 50 und CP 100 / CP 70 / CP 50

  • GS 70 mit CP 70 , CP 50 und GS 50

Probengefäß GS xx aus Borosilikatglas mit 100 mm, 70 mm oder 50 mm Durchmesser.

Abdeckplatten CP xx aus POM für Probengefäß GS 100, GS 70 oder GS 50.

GTR 70

  • GTR 70

Probengefäß für Messungen unter Schutzgasatmosphäre aus Borosilikatglas für die Verwendung in der Flüssigkeits-Thermostatisiereinrichtung TV 70.

Mit zwei Abdeckplatten aus Edelstahl, zwei Schnellverschluss-Schlauchanschlüssen und einem eingebauten Pt 100-Temperatursensor. Aussendurchmesser 70 mm, Höhe 85 mm.