Referenzen für nationale und internationale Normen

Die dynamischen Kontaktwinkelmess­geräte und Tensiometer der DCAT Serie basieren auf der neuesten Waagentechnologie der Sartorius AG. Die eingesetzten monoli­thischen Wägesysteme verbinden dabei maximale Präzision mit höchstmöglicher Stabilität nach dem Prinzip der elektro­dynamischen Kompensation.

Die Produkte der DCAT-Serie besitzen jeweils eingebaute Referenz­gewichte mit einer Masse von 100 g und der Genauigkeitsklasse E2 (± 0,15 mg) nach der Spezifikation R111 der OIML (Organisation Internationale de Métro­logie Légale).Somit ist für alle waagenbasierten tensiometrischen Messungen die Rückführbarkeit auf nationale und internationale Normale gesichert wie zum Beispiel:

  • ISO 6295: Bestimmung der Grenz­flächenspannung von Öl gegen Wasser
  • ISO 6889: Surface active agents - determination of interfacial tension by drawing up liquid films
  • ASTM D971-99a: Standard test method for interfacial tension of oil against water by the ring method
  • ASTM D1417-03a: Standard Test Methods for Rubber Latices-Synthetic
  • DIN EN 14210: Grenzflächenaktive Stoffe - Bestimmung der Grenz­flächenspannung von grenz­flächen­aktiven Lösungen mittels Bügel- oder Ringverfahren

Des Weiteren sind die Tensiometer der DCAT Serie im Russischen Staatsregister für zugelassene Messinstrumente unter der Nummer 64754-16 registriert.

Nationale und internationale Normungsorganisationen