OCA 25

Das OCA 25 ist das universell einsetzbare Messgerät für Kontaktwinkelmessungen und die Tropfenkonturanalyse. Für große Proben ist das OCA 25L mit einer langen X- und Y-Achse ausgestattet. Um auch besonderen Anforderungen an die Messumgebung gerecht werden zu können sind Spezialvarianten des OCA 25 verfügbar um Messungen bei sehr hohen Temperaturen, niedrigem oder hohem Druck durchführen zu können.

Das OCA 25-HTV 1800 ermöglicht die Messung von Kontaktwinkeln in einem Hochtemperaturofen bei Temperaturen bis 1800 °C und unter Vakuum bis 10-5 mbar bzw. unter Schutzgasatmosphäre.

Das OCA 25-PMC 750 ermöglicht die Messung der Grenzflächenspannung und des Kontaktwinkels unter Hochdruck- (bis 750 bar) und Hochtemperatur­bedingungen (bis zu 200 °C).

 

Hauptmerkmale:

  • Probentisch in allen drei Achsen über eine Präzisionsmechanik justierbar
  • lichtstarkes Messobjektiv mit 6-fach Zoom
  • stufenlose Innenfokussierung und einstellbarer Beobachtungswinkel
  • Videomesssystem mit USB 3.0 Kamera
  • LED-Beleuchtung mit manuell und Software-seitig einstellbarer Intensität inklusive automatischer Temperaturdrift-Kompensation

 

Software

Die SCA-Software wurde als modulares Programm für alle OCA Messgeräte entwickelt. Für das OCA 25 sind folgende Softwaremodule verfügbar:

  • SCA 20 — Kontaktwinkel
  • SCA 21 — Oberflächenenergie
  • SCA 22 — Ober-/Grenzflächenspannung
  • SCA 23 — Flüssigkeitsbrücken-Analyse
  • SCA 26 — Oszillation / Relaxation

Erfahren Sie mehr über die SCA Module.

 

Zubehör:

Dank unserer modularen Produktphilosophie ist das OCA 25 mit allen Zubehöroptionen aus der vielfältigen OCA Zubehörpalette kombinierbar. Erfahren Sie mehr über das verfügbare Zubehör.

OCA 25 mit elektronischem Direktdosiersystem DDE/2

OCA 25 mit elektronischem Direktdosiersystem DDE/3

OCA 25-HTV 1800 mit optionalem fahrbarem Wagen TCO

OCA 25-PMC 750