OCA 25-HTV 1800

Das videogestützte Kontaktwinkelmessgerät OCA 25-HTV 1800 ist ein Gerät für die Messung von Kontaktwinkeln bei Hochtemperatur bis 1800 °C und unter Vakuum bis 10-5 mbar bzw. bei Schutzgasatmosphäre. Die Möglichkeit Kontaktwinkel und das Benetzungsverhalten unter Hochtemperatur und geringem Atmosphärendruck zu bestimmen bietet neue einzigartige Erkenntnisse für Materialien, die z.B. im Bereich Luft- und Raumfahrt eingesetzt werden. Mit dem optionalen Dosiersystem kann das OCA 25-HTV 1800 zusätzlich bei Raumtemperatur für alle Standardanalysen wie freie Oberflächenenergie und Grenzflächenspannung eingesetzt werden.

 

Komponenten und Zubehör:

Das OCA 25-HTV 1800 besteht aus den folgenden Komponenten:

  • Hochtemperaturofen bis zu 1800 °C
  • Vakuumdichte Flansche mit Anschlüssen für eine optionale Turbomolekularpumpe für Drücke bis zu 10-5 mbar (Flansche benötigen eine Wassergegenkühlung)
  • Gasversorgungssystem für Ar und N2
  • Hochleistungsspannungsversorgung und Regelelektronik
  • Optisches Messsystem mit einstellbarem Beobachtungswinkel, Fokus und Zoomextender
  • LED-Beleuchtung mit manuell und Software-seitig einstellbarer Intensität inklusive automatischer Temperaturdrift-Kompensation
  • Optionales Dosiersystem für Messungen bei Raumtemperatur
  • Optionaler Transportwagen für den einfachen Transport des gesamten Systems

 

OCA 25-HTV 1800 mit optionalem Transportwagen

OCA 25-HTV 1800 konfiguriert für Messungen bei Raumtemperatur mit optionalem Dosiersystem