Temperatur- und Klimasteuerung

DataPhysics Instruments bietet eine Vielzahl an Klima- und Temperaturkontroll­systemen als Zubehör zu den optischen Kontaktwinkelmessgeräten und Konturanalysesystemen der OCA Serie an. Diese Systeme erlauben die Messung aller Grenzflächenparameter für die verschiedensten Anwendungen bei Temperaturen von -30…1800 °C und von Hochvakuum- zu Hochdruckatmosphären. Temperatur, Druck, Feuchtigkeit und andere physikalische Parameter können vom OCA Gerät oder von einem zusätzlichen Messgerät, das direkt am PC angeschlossen ist, erfasst werden.

Eine kompakte Übersicht zu den wichtigsten thermischen Lösungen finden Sie im folgenden Datenblatt:

OCA 25-PMC 750

OCA 25-HTV 1800

SHD

  • ESr mit montierter SHD

Thermostatisiereinrichtung für die Temperierung einer gasdichten Spritze DS xx/GT oder einer Einwegspritze bis 90 °C zur Montage in dem elektronischen Spritzenmodul ESr/ESr-D in Verbindung mit einem Flüssigkeitsthermostaten.

TFC 100Pro

  • TFC 100Pro

Flüssigkeit-Thermostatisiereinrichtung für Temperaturen von - 10…100 °C zum Anschluss an einen Kälte-Umwälzthermostat sowie an eine Schutzgasversorgung. Der Dreifach-Diffusor TDI 100 ist ein empfohlenes Zubehörteil für Betriebstemperaturen unter Raumtemperatur, um Kondensation durch einen trockenen Gasstrom am Kammerfenster zu verhindern. Die TFC 100Pro ist mit einem Feuchte­sensor erweiterbar.

TPC 160

  • TPC 160 mit Regler TC 160Pro, Abdeckkappen und TPL 30

Thermostatisiereinrichtung mit Peltiersystem für eine softwaregesteuerte Kontrolle der Temperatur von -30…160 °C (Aufheiz- und Abkühlrate ±1 K/s), auch unter Schutzgasatmosphäre. Der Dreifach-Diffusor TDI 160 ist ein empfohlenes Zubehörteil für Betriebstemperaturen unter Raumtemperatur, um Kondensation durch einen trockenen Gasstrom am Kammerfenster zu verhindern. Die TPC 160 ist mit einem Feuchte­sensor erweiterbar.

TEC 400

  • TEC 400 mit Regler TC 400Pro und TPL 30 mit SVL 12/30

Thermostatisiereinrichtung mit elektrischer Widerstandsdoppelheizung für eine software­gesteuerte Kontrolle der Temperatur bis zu 400 °C, auch unter Schutzgasatmosphäre.

TEC 700

  • TEC 700 mit Regler TC 700

Thermostatisiereinrichtung mit elektrischer Widerstandsdoppelheizung für eine software­gesteuerte Kontrolle der Temperatur bis zu 700 °C, auch unter Schutzgasatmosphäre.

NHD 400 / NHD 700

  • NHD 400 (Geschmolzenes Aluminium in NHD 700/TEC 700)

Die NHD 400 und NHD 700 sind elektrische Kanülen-Heizsysteme für die Erzeugung von Tropfen bei einer Temperatur von bis zu 400 °C bzw. 700 °C (z. B. Polymere und Hotmelts, geschmolzenes Metall, etc.). Ebenso können extrem zähe Copolymere mit Viskositäten im kPas Bereich, z.B. mit Elastomer-Komponenten, leicht dosiert werden.

HTV 1800

  • Hochtemperaturofen HTV 1800

Hochtemperaturofen für Kontaktwinkelmessungen unter Hochvakuum oder Schutzgasatmosphäre.

  • Temperatur bis 1800 °C
  • Drücke bis zu 10-5 mbar

Verfügbar in der OCA Spezialvariante OCA 25-HTV 1800.

PMC 750

  • PMC 750

Druckmesszelle mit Sichtfenstern aus optischem Saphirglas, für Kontaktwinkelmessungen nach der Sessile Drop- und Captive Bubble-Methode und für die Messung der Oberflächen- und Grenzflächenspannung. Verfügbar in der OCA Spezialvariante OCA 25-PMC 750.

Druckbereich: bis 750 bar
Max. Temperatur: 200 °C

HGC 20/30

  • HGC 20

Für die automatiserte Regelung der Feuchte von reiner Umgebungsluft, Stickstoff, Argon oder anderer Edelgase in thermostatisierten Messzellen.

Mehr Informationen über den Feuchtegenerator HGC